Was ich anbiete

Manchmal braucht die Seele Hilfe; jeder 3. in Deutschland hat eine psychische Erkrankung.

Psychotherapie (Einzel):

Zu den Behandlungsmethoden der sog. Richtlinien-Psychotherapie zählen die tiefenpsychologisch fundierte Therapie, die analytische Therapie und die Verhaltenstherapie.

Meine therapeutische Arbeit ist tiefenpsychologisch ausgerichtet. Hierbei wird der sog. neurotische Konflikt – Ihr persönlicher innerer Konflikt- aufgedeckt und aktuelle Probleme können so anhand Ihrer Biographie gemeinsam durchgearbeitet und unbewusste Motive aufgedeckt werden. Zusätzlich sollen alltagsrelevante und praktische Bezüge hergestellt werden.

Meine Schwerpunkte sind Depression, Burn-out, Erschöpfungssyndrome, sowie Angst- und Panikstörung.

Krisenintervention:

Geht es nicht weiter? Befinden Sie sich in einer persönlichen Krise? Ich möchte Ihnen recht niederschwellig und unbürokratisch Hilfe anbieten. Gemeinsam finden wir einen Weg, wie es weitergehen kann. Die Akutintervention wird von den gesetzlichen Kassen voll übernommen (bis zu 25 Stunden).

Psychiatrische Behandlung:

Als Fachärztin für Psychiatrie biete ich Ihnen privatärztlich Diagnostik, Beratung und Therapie sämtlicher psychiatrischer Erkrankungen (z.B. Angststörungen, Depressionen oder Erkrankungen aus dem schizophrenieformen Kreis) an. Darüberhinaus – falls gewünscht und sinnvoll berate ich Sie auch gerne hinsichtlich einer eventuellen medikamentöse Therapie.

Beratung und Coaching:

Manchmal können einige fachlich kompetente Gespräche helfen, Lösungen und neue Ansätze zu finden. Sprechen Sie mich an. Gemeinsam können wir ein individuell auf Sie abgestimmtes Behandlungskonzept erarbeiten. Dies ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen, sondern eine privatärztliche Leistung oder als Selbstzahler.

Persönliche Erstgespräche sind mir wichtig um Sie kennenzulernen, ich biete Ihnen aber aufgrund der aktuellen Lage auch die Möglichkeit der therapeutischen Videosprechstunde an. Diese Videosprechstunde ist von der kassenärztlichen Vereinigung genehmigt und somit eine volle Kassenleistung.