Über mich

Dr. med. Hannah Broelmann

In meiner Arbeit als Ärztin und Therapeutin ist mir eine umfassender und ganzheitlicher Blick auf den Menschen wichtig. Seele und Körper gehören zusammen. Durch meine zusätzliche allgemeinmedizinische / internistische Ausbildung ergibt sich ein breiteres Verständnis für psychosomatische Zusammenhänge, welche ich Ihnen näher bringen kann.

Hintergrund der fachärztlichen Ausbildung

  • 2021 Niederlassung in eigener Praxis in Griesstätt, bei Wasserburg am Inn.
  • 2020 Kooperationspraxis Dr. med. Thomas Pablo Hagemeyer, Weilheim. www.neurodoctor.de
  • 2018-2020 Facharztweiterbildung in der „Praxis an der Uni“, Praxis für innere Medizin und Allgemeinmedizin, Dres. Musselmann & Westrick, Veterinärstraße, München
  • 2018 Anerkennung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie durch die bayrische Landesärztekammer, Psychotherapieverfahren Tiefenpsychologie, Fachgesellschaft DGPPN
  • 2016 – 2018 Regelmäßige konsiliarpsychiatrische Tätigkeit, Städtisches Klinikum Harlaching (2016 – 2018)
  • 2017 (laufend) Fortbildungen in der Milton-Erickson-Gesellschaft für klinische Hypnose (M.E.G.), München
  • 2012 (laufend) Gutachterliche Tätigkeiten
  • 2010-2018 Facharztweiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie am Kbo Isar-Amper-Klinikum mit Schwerpunkten Krisenintervention (Krisendienst München) und psychiatrische Institutsambulanz sowie in der Neurologie, Schön Klinik München Schwabing, Weiterbildungen am ÄPK München, CIP München und Lindauer Psychotherapietagen
  • 2011 Promotion an der Medizinischen Poliklinik, Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität, München, Abteilung Infektionsambulanz bei Prof. Dr. med. J. Bogner
  • 2010 Approbation als Ärztin
  • 2003-2009 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Praktikum in Victoria, Mahé, Seychelles